Wer wir sind

 
 

Es begann alles mit...

Michel Decian.jpg

Michel Decian, der Hauptgründer des Power Sports Club begann bereits als 10-Jähriger mit Kampfsport. 1991 entdeckte er das Kickboxen und blieb bis heute dabei. Nach jahrelangem Training begann er selbst als Trainer beim KB Team Fist danach war er 15 Jahre Haupttrainer beim ASC Zürich und zog dort das Kickboxen auf. Er war 20 Jahre Mitglied der schweizer Nati und als Höhepunkt seiner Karriere, gewann er 2013 die Weltmeisterschaft im Pointfighting. Gleich darauf gründete er seine eigene Kickboxschule - die Kickboxing-Academy. Eine Kickboxschule mit kleineren Trainingsgruppen bei der Wert auf saubere Techniken und eine persönlichere Betreuung der einzelnen Schüler und Schülerinnen gelegt wird. Nach zwei erfolgreichen Jahren, gründete er den PSC (Power Sports Club), mit der Idee, mehrere Power Sportarten zusammen zu bringen. 

Wir legen Wert auf Persönlichkeit!
Der Power Sports Club legt viel Wert auf kleinere Klassen und eine persönliche und individuelle Betreuung der Schüler und Schülerinnen. Es werden mehrere Sportarten angeboten, die sich gegenseitig ergänzen und es so den Mitgliedern ermöglichen in den Bereichen Kraft, Kondition, Technik und mentaler Stärke ihr Maximum herauszuholen. Je nach Abo-Variante kann man auch mehrere Kurse zu einem fairen Preis nutzen. Unser Ziel ist es, mithilfe einer guten Stimmung und einem tollen Team unseren Mitgliedern immer zur nötigen Motivation zu verhelfen. 

Um euch ein Allround-Paket im Bereich Fitness und Gesundheit bieten zu können, finden an bestimmten Daten immer wieder Workshops zu Themen wie Ernährung, Fitness, Motivation und anderem statt. Wir wollen euch nicht nur die körperliche Fitness bieten, sondern euch auch mental alles Nötige mitgeben, um am Sport dran zu bleiben, Spass zu haben, Turniere zu bestreiten und weiter zu kommen!

Geplant sind ausserdem weitere Kurse wie zum Beispiel Power Yoga, Capoeira und mehr. Kennst du jemanden, der eine passende Sportart trainiert und auf der Suche nach einem Club ist, in dem er oder sie TrainerIn werden kann? Gerne kannst du ihm oder ihr unseren Kontakt weiter geben.  

Was wir dir/euch bieten...
Wir sind jung und geben unser Bestes mit Motivation und viel persönlichem Einsatz, jeden bestmöglich zu trainieren! Wir wollen kein Durchlauf-Sportcenter sein, sondern ein Club, in den man gerne geht und in dem die Trainings auch an einem "Durchhänger-Tag" motivieren und Spass machen!

Wir würden uns freuen, dich kennen zu lernen!